version : Französisch, Englisch

 Geschäftsbedingungen

 

Vor der Wanderung oder Tour, Himalaya-Allianz und Agentur Kunden verpflichten sich, das Programm, das sie weitergeleitet werden und die Artikel dieses Dokuments zu respektieren. Vor der Abreise Kunden wissen die Reisebedingungen und Wissens seiner großen Auftritt nach der Lektüre des Dokuments ” Tipp ” der Agentur haben.

VERSICHERUNG

Es ist zwingend notwendig, nehmen Sie Rückführungsversicherung für Forschungskosten und die Gewährleistung der mögliche Einsatz eines Hubschraubers im Falle eines Unfalls in den Bergen, vor allem für die Wanderung. Überprüfen Sie die Beträge im Rahmen der Versicherungspolice garantiert und sicherzustellen, dass der Vertrag enthält keinen Bund (vor allem für die Versicherung von der Kreditkarte zur Verfügung gestellt). Für den Fall, dass medizinische Kosten oder Notfall nicht durch den Kunden eine Versicherung gedeckt würden alle Kosten abhängig sein.

Auf Ankunft werden Sie auf das Himalaya-Alliance-Zertifizierung Agentur Ihrer Versicherung mit den Koordinaten liefern

KRISEN

In Nepal, manchmal unerwarteten Teil der Reise, vor allem in Entwicklungsländern wie Nepal. In diesem Fall, je nach den Bedingungen, wird die Agentur versuchen, Schritte zu unternehmen, um hier Abhilfe zu schaffen und sicherzustellen, Sie unter den besten Bedingungen zu bleiben, ohne zusätzliche Kosten. Wir können jedoch nicht für Änderungen aufgrund von Wetterbedingungen, schlechten Zustand der Straßen, Wege, Verzögerungen oder Flugausfälle haftbar gemacht werden, Überbuchung im Luftverkehr, Straßen und Hotels, bei einer zu großen Änderungen der Wechselkurse internationale Währung, politische Probleme, Streiks, Änderungen im Tourismus Vorschriften eines Landes, die gesundheitlichen Probleme von einem oder mehreren Teilnehmern, mechanische Probleme eines unabhängigen Transportunternehmer oder alles, was außerhalb unserer Kontrolle ist . Mehrkosten (Transport, Unterkunft, Verpflegung, Führer und Träger Löhne …) von einem der oben genannten Ursachen, oder eine andere Ursache außerhalb unserer Kontrolle angetrieben wird beim Kunden sein. Auch keine unerwarteten kann auf eine volle Rückerstattung führen.

PREISE

Die Preise der einzelnen Exkursionen und Trekking wird per E-Mail nach Ihrer Anfrage mitzuteilen und eine Schätzung zur Verfügung gestellt. Wir haben keine Gebühren. Wenn aus Gründen außerhalb unserer Kontrolle, die Länge der Tour verlängert wurde, wird ein Zollzuschlag durchgeführt werden. Inklusivleistungen und nicht im Preis inbegriffen ist für jeden Kreislauf angegeben werden.
Unsere Dienstleistungen werden in US-Dollar, denn das ist die Währung, in Frage im Geschäftsverkehr im Tourismus in Nepal. Sie können auch in Euro zahlen, wenn Sie wollen. In diesem Fall wird der Wechselkurs am Tag der Zahlung berechnet.

RESERVIERUNGEN

Reservierungen werden per E-Mail gemacht. Ein Anmeldeformular wird gesendet, dass Sie zu uns zurückkehren Angabe des ausgewählten Aufenthaltes, Ihrer Ankunft in Kathmandu und Ihre Rückreisedatum, die Namen der Teilnehmer. eine Bestätigung werden dann per E-Mail mit den Dokumenten gesendet concernants Ihren Aufenthalt.

BEZAHLUNG

Eine Anzahlung von 250 US-Dollar pro Person wird bei Anmeldung erforderlich. Ihre Reservierung wird wirksam, nachdem die Zahlung der Kaution. Der Restbetrag Ihrer Reise wird bei der Ankunft in Kathmandu zu zahlen
Im Falle einer Stornierung Ihrerseits mehr als 15 Tage vor dem geplanten Abreisedatum, werden 50% der Anzahlung zurück.
Im Falle einer Stornierung Ihrerseits weniger als 15 Tage vor dem Abreisedatum, wird die Anzahlung nicht zurückerstattet.